Unser Zuchtziel

Es gibt Engel ...

... die dürfen bei uns auf der Erde bleiben bis sie ihre Flügel bekommen. Sie haben vier Pfoten, eine schwarze Lakritznase, manchmal Fledermausohren und den treuesten Blick, den man sich vorstellen kann. Und bis diese Engel ihre Flügel bekommen, nennt man sie ... Hunde

Unser Zuchtziel

Um mit zum Fortbestehen dieser Rasse liebenswerter Familienhunde beizutragen, ist es unser Bestreben, gesunde, wesensfeste, kräftige und typvolle Entlebucher Sennenhunde zu züchten. Dieses Ziel versuchen wir mit viel Liebe und Verstand zu erreichen.

Unsere vier Entlebucher Sennenhunde leben als vollwertige Familienmitglieder mit uns zusammen im Haus. Auch unsere Welpen werden natürlich im Haus geboren. Unser Ziel ist es, sie gut zu sozialisieren, damit sie einen guten Start in ihr Leben haben, egal in welche Richtung ihre neuen Familien mit ihnen gehen möchten.

Seit mehr als 20 Jahren werden alle unsere Hunde - auch die Welpen - zum weitaus überwiegenden Teil mit Frischfleisch, Gemüse und Obst ernährt. Um notfalls eine Alternative zu haben, lernen unsere Welpen auch kaltgepresstes Trockenfutter und hochwertiges Nassfutter kennen, allerdings nicht zur regelmäßigen Dauerernährung!

Wichtig ist viel Liebe und Zeit für Ihr neues Familienmitglied. Nichts ist schlimmer, als den Entlebucher zum "Sofahund" zu verdammen, was nicht heißen soll, dass er nicht nach ausgiebiger Beschäftigung ein Nickerchen auf selbigem halten darf ... Läßt man sich auf ihn ein, wird es eine Liebe für's Leben ...

Die Welpen sind bei Abgabe selbstverständlich tierärztlich untersucht, geimpft, gechipt und entwurmt.

Natürlich legen wir größten Wert darauf, auch nach Abgabe unserer Welpen weiterhin Kontakt mit den neuen Familien zu halten und stehen jederzeit - auch nach Jahren noch - mit Rat und Tat zur Seite.